TV 1862 Gerolzhofen e.V. informiert

TV 1862 Gerolzhofen e.V. informiert:
Ab 25. Mai 2018 erlangt die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (kurz DSGVO) ihre Gültigkeit. Für Vereine gelten ab diesem Zeitpunkt die identischen Anforderungen wie für Unternehmen. Ein nicht zu vernachlässigender Umsetzungsaufwand ist durch die Vereine zu leisten.
Im Wesentlichen kommt folgende Aufgabe durch die DSGVO auf den Turnverein und seine Mitglieder zu:
„Aktualisierung und Anpassung der Einwilligung von Vereinsmitgliedern zur Verarbeitung und Nutzung der jeweiligen personenbezogenen Daten an die Anforderungen der DSGVO. Ziel ist es, die durch die DSGVO geforderte Transparenz der Datenschutzerklärung zu erhöhen“.
Auf unserer Homepage „tvgerolzhofen.de“ haben wir die neue Datenschutzerklärung unter der Rubrik „Downloads“ eingestellt. Gerne können sie auch die Datenschutzerklärung schriftlich (TV 1862 Gerolzhofen e.V., Am Nützelbach 1, 97447 Gerolzhofen) anfordern.
„Altmitglieder“ bzw. Bestandsmitglieder haben nun die Möglichkeit einzelne Klauseln der Datenschutzerklärung, z.B. der Nutzung der E-Mail-Adresse für die vereinsinterne Kommunikation oder der postalischen Zusendung von Publikationen zu widersprechen.
Sollten wir bis 30. Juni 2018 keinen schriftlichen Widerspruch unter o.g. Adresse erhalten, werten wir dies als Einwilligung in die neue Datenschutzerklärung.
Künftig müssen alle Neumitglieder diese Datenschutzerklärung zusammen mit der Beitrittserklärung abgeben.

Gerolzhofen, 15. Mai 2018
Bernhard Krapf
1. Vorstand TV 1862 Gerolzhofen e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.